Castbacker

Kickstarter für Podcasts

Support podcasts with Castbacker (image by walldc.com) Support podcasts with Castbacker (image by walldc.com)

Castbacker bezeichnet sich selbst als Kickstarter für Podcasts. Mit Castbacker lassen sich sehr einfach Podcasts finanziell unterstützen.

Wie funktioniert Castbacker genau?

Castbacker hat ein kurzes Video produziert, welches die ersten Schritte recht gut erklärt:

Bevor man als Podcast Produzent eine Kampagne kreieren kann, muss man sich erstmal bei Castbacker anmelden. Als nächstes muss man sich bei der Online Bezahlplatform Stripe anmelden, oder zumindest sein Stripe Account mit Castbacker verknüpfen. Stripe ist ein junger aber bereits recht erfolgreicher Service der es in sehr wenigen Schritten jedem erlaubt eine Kreditkarten-Bezahloption auf der eigenen Webseite anzubieten.

Stripe schreibt sich auf die Fahnen einfach und fair zu sein:

Pricing like it should be Stripe charges 2.9% + 30¢ per successful charge, or less based on volume. Earnings are transferred to your bank account on a 2-day rolling basis.

… und hier ist ein kurzes Erklärvideo zu Stripe:

Zurück zu Castbacker

Hat man also ein Castbacker Konto erstellt und es mit Stripe verknüpft um den Zahlungsverkehr zu regeln kann man in Castbacker endlich seine Podcast-Seite anlegen.

Castbacker nennt Podcast-Produktionen Kampagnen. Das hier ist beispielsweise meine Kampagnen-Seite. Dort kann man nicht viel machen, außer ein monatliches Abo für den Podcast einrichten den man unterstützen möchte.

Castbacker Kampagnen-Seite

Castbacker Kampagnen-Seite

Ob das eine Option zu den bereits bestehenden Möglichkeiten ist, wird sich zeigen. Ich habe hier ja bereits von Patreon berichtet. Patreon ist eine weitere recht neue Möglichkeit private Produktionen (Audio und Video) zu unterstützen. Flattr ist natürlich eine weitere Variante.

Noch ist Casbacker sehr neu und was man damit machen kann noch etwas limitiert. Anderseits könnte man in dieser Einfachheit auch gerade eine Stärke sehen. Ob sich dieser Service bei den Podcastern und (fast noch wichtiger) bei Podcasthörern und Unterstützern etablieren kann, wird sich zeigen.

About Jan (501 Articles)
<p>Informationsarchitekt und Konferenz-Veranstalter (IA Konferenz, die Konzepter-Konferenz: http://iakonferenz.org, MOBX Mobile UX Konferenz: http://mobxcon.com), Podcaster und Twitter Addict. Geboren in Prag, sesshaft in Berlin.</p>

Leave a comment

Your email address will not be published.


*


css.php