Gimp verstehen und vielleicht lieben lernen

Wer kein Photoshop benutzt hat sehr oft Gimp installiert

GIMP Software, Bild: Wikimedia

Ich habe wirklich mehrfach versucht mit Gimp (oder GIMP?) warm zu werden. Es hat leider nie funktioniert. Vielleicht lag es daran, dass mein Gehirn zu sehr auf Photoshop trainiert worden ist – vielleicht lag es aber auch daran, dass ich einfach nie die richtigen Tutorials zur Hand hatte.

Viele (ok, es sind offenbar 40!) gute Gimp Tutorials werden in dem Artikel Best of GIMP: 40 Professional Tutorials to Level Up your Skills aufgelistet. Sei es eine sehr ansehliche Zombi Hand oder das übliche Graffiti Tutorial. Hier ist wirklich vieles dabei.

GIMP (ok, ok – ich schreibs jetzt halt auch groß) ist eine kostenlose Software die sich keineswegs hinter Photoshop verstecken muss (und es auch nicht tut). Ihr findet GIMP hier: www.gimp.org

(Bild: Wikimedia)

About Jan (165 Articles)
Informationsarchitekt und Konferenz-Veranstalter. Community Manager, Web 2.0 Junkie und Podcaster. Kurator und Herausgeber. Geboren in Prag, sesshaft in Berlin.

Leave a comment

Your email address will not be published.

*



css.php