User Experience Definition

ISO 9241-210

(Bild: martinak15 via Flickr)

The international standard on ergonomics of human system interaction (ISO 9241-210) defines user experience as a person’s perceptions and responses that result from the use or anticipated use of a product, system or service.

Es vergeht kein Monat in dem ich nicht höre oder irgendwo lese, dass es ja eigentlich keine Definition von User Experience gibt. So ganz genau weiß ja angeblich niemand was UX ist.

Doch, es gibt eine User Experience Definition—und sie ist sogar ziemlich gut.

User Experience (UX): a person’s perceptions and responses that result from the use or anticipated use of a product, system or service.

So, jetzt kann sich jeder diese Seite bookmarken und immer wieder vorbei schauen, wenn mal wieder eine User Experience Definition gefragt ist.

Ja, es gibt eine. Und ja, wir UX Profis sollten sie kennen.

Eine offizielle Definition von Usability findet sich im Dokument ISO 9241-210:2010 der Internationalen Organisation für Normung (ISO). Dort heißt es:

Usability: The extent to which a product can be used by specified users to achieve specified goals with effectiveness, efficiency, and satisfaction in a specified context of use.

About Jan (490 Articles)
Informationsarchitekt und Konferenz-Veranstalter (IA Konferenz, die Konzepter-Konferenz: http://iakonferenz.org, MOBX Mobile UX Konferenz: http://mobxcon.com), Podcaster und Twitter Addict. Geboren in Prag, sesshaft in Berlin.

3 Trackbacks & Pingbacks

  1. Samsung's Circular UX - DESIGNBRIEF
  2. Peak-End Rule - DESIGNBRIEF
  3. Mapping Experiences - DESIGNBRIEF

Leave a comment

Your email address will not be published.


*


css.php